RENT-A*BEL*

Rent-a-car, Rent-a-house und neu: Rent-a-BEL!

Als Sängerin haben meine Musiker und ich die üblichen (Land-)Preise: Die ersten beiden Stunden je einen grünen Schein, die folgenden je einen braunen.

Man kann mich als RefeRENTin gerne anfragen. Auch meinen wunderbaren Mann oder uns beide zusammen.

Unsere Ausbildung haben wir in einer zwei-jährigen Ausbildung bei der „Schule der Liebe“ als Familienreferenten in Salzburg gemacht. Das katholische Referat für Ehe und Familie bietet auch jetzt noch Kurse von Eheparen für Ehepaare an.

Unser Abschlussthema war: Die christliche Ehe – ein Abenteuer mit Gott!
Später kamen neue Themen hinzu: Mann und Frau – stark und schön!
oder „Die Mutter – Seele des Hauses und Mitte der Familie“
oder auch „Kommunionvorbereitung in der Familie“

Einige dieser Themen wurden auch für Radio Horeb gehalten und aufgezeichnet.

Nun gibt es seit 2018 eine neue Vortragsreihe:

„Erneuerte Frauen“, „Erneuerte Männer“, „Erneuerte Familien“.
Zu jedem der Themen werden wir derzeit für Vorträge und Impulsreferate angefragt. Ich habe für die Frauen ein sechsmaliges Frauenfrühstückskonzept entwickelt. In sechs Wochen gehen wir Schritt für Schritt durch wichtige Themen und Aspekte hindurch mit dem Ziel mehr die zu werden, die sich der liebe Gott bei unserer Erschaffung erdacht hat.
Für die Männer gibt es ein anderes Konzept, das bei uns gerne erfragt werden kann.
Für die Familien haben wir uns etwas spezielles ausgedacht, was aber noch nicht erprobt und deshalb noch nicht spruchreif ist. Ich werde dann hier davon berichten.